„Wasser-Taufe“ der 1. City-Fahrrad-Waschanlage, powered by pedalhelden

„Wasser-Taufe“ der 1. City-Fahrrad-Waschanlage, powered by pedalhelden

Einweihung der BikeWash-Anlage auf dem Pedalhelden-Hof

Wer putzt schon gern sein Radl? Unter dem Motto „weg mit dem Winter-Dreck“  hat der Stadtrat Paul Bickelbacher heute die 1. City-Fahrrad-Waschanlage in München  auf dem Pedalhelden-Hof eingeweiht.

Bei strahlendem Sonnenschein kamen zahlreiche Münchner und Presse-Vertreter, um sich dieses sehenswerte „Wasserspiel“ anzuschauen. Als erster Radler hatte sich Stadtrat Paul Bickelbacher – Stadt- und Verkehrsplaner – um 13:15  angekündigt, um mit dem Erfinder Stefan Sarfert (Fa. cyb) und  Dominic Staat (Geschäftsführer der Pedalhelden) diese innovative Anlage offiziell einzuweihen.

Die Wartezeiten auf dem roten Teppich zur Waschanlage wurden bei guter Frühlings-Laune für einen Plausch unter Radlern genutzt. Zwischen 13:15 und 16:00 Uhr konnten alle Interessierten ihrem

Stadtrat Paul Bickelbacher testet die BikeWash-Anlage mit seinem Radl

Fahrrad kostenlos eine Wäsche gönnen. Mit Musik von einem Solar-Sound-Bike wurde die Szenerie simmungsmässig untermalt.

Ein Video der Wassertaufe mit der Wasch-Anlage in Betrieb und Musik vom Solar-Sound-Bike finden sie hier!

So mancher Radler erkannte sein Bike nach der Wäsche kaum wieder.

Aktuelle Informationen, Betriebszeiten der Anlage, ein Video und Preise finden Sie hier.

 

BikeWash, ausgeklügelte Technik

 

2 Kommentare

  1. Rebboss

    Endlich, endlich hat das nervige Fahrrad-Putzen von Hand ein Ende…keine aufgeweichten Hände und abgebrochenen Fingernägel mehr. Auf diese Maschine warte ich seit Jahren!!!

  2. lisa vom adfc

    lockere stimmung, super wetter, radl sauber! was will man mehr…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.